Atelier Mondial

Souad

El Maysour

Die künstlerische Recherche von Souad El Maysour beschäftigt sich vor allem mit Begriffen des individuellen und kollektiven Gedächtnisses und wirft die Frage der Dominanz auf. Ihre Arbeit basiert auf Texten, Standbildern oder animierten Bildern, Ton und Interviews. Diese versetzt den Zuschauer in die Erforschung von Territorien. Der Zweck der Sammlung gesammelter Elemente oder Fragmente besteht darin, die Geschichte wiederherzustellen oder manchmal ihr Gedächtnis zu reparieren, kurz gesagt, zeitgenössische Berichte über diese beobachteten Gebiete zu erstellen.
Die Projekte folgen einem gemeinsamen Protokoll von Suche, Anhäufung und Dokumentation während der Entwicklung der Idee. Eine persönliche Reise, bei der sie Texte, Worte, Bilder, Geräusche, Objekte, Handlungsweisen sammelte, die allmählich den Kern des Werkes ausmachen.

Souk L’Marqtane, 2018
<br/>Œuvres photographies sur papier Impression numérique 60 x 40 cm
Souk L’Marqtane, 2018
Œuvres photographies sur papier Impression numérique 60 x 40 cm
Cut/Bind, 2019
<br/>Installation
<br/>moulage en Plâtre, Harnais de chameau fabriqué à partir de vêtements, Dessus d’une tente de nomade
Cut/Bind, 2019
Installation
moulage en Plâtre, Harnais de chameau fabriqué à partir de vêtements, Dessus d’une tente de nomade
Rosanna_Monteleone_03_web

VIEW INSIDE:

Atelier Mondial
Reisestipendium

Das Reisestipendium ist nicht ortsgebunden. Es ermöglicht ein konkretes künstlerisches Projekt im Ausland.
 

Weitere Informationen

Zur Künstlerin

Herkunft: Strassburg, Frankreich

Reisestipendium: 2020