Atelier Mondial

Unsere aktuellen Events sind jeweils auf der Home-Seite gelistet.

Be my Guest

Be my Guest

04.02.2016

Das Team der Fabrikculture und das von Atelier Mondial freuen sich, am 4.2. gemeinsam die neu angereisten Gastkünstler von Atelier Mondial in Hegenheim zu begrüssen. Es ist eine vielseitige Gruppe von spannenden, erfahrenen Künstlern aus fünf Destinationen:  mehr...

Museumsnacht 2016

Museumsnacht 2016

22.01.2016

Die Tänzerin und Choreografin Margarita Kennedy lebte und arbeitete im Herbst 2015 mit einem Stipendium von Atelier Mondial in Madagaskarund Südafrika. Während ihrer Reise hat sie ihre Erlebnisse und Eindrücke in Worte gefasst und in Briefen an die Installationskünstlerin und Szenografin Andrea Zurfluh in die Schweiz geschickt. Diese übersetzte einzelneWorte, Sätze oder Stimmungen in Zeichnungen, Objekte, Materialien,Farben und Formen. Die Tänzerin reagierte wiederum auf die künstlerische Interpretation und beeinflusste damit die Gestalt der räumlichen Umsetzung.  mehr...

Open Studio

Open Studio

04.12.2015

Unsere aktuellen Gastkünstler öffnen ihre Studios und zeigen im Ausstellungsraum Salon Mondial ihre in Basel entstandenen Werke. mehr...

Grenzgang

Grenzgang

19.11.2015

Das Projekt Grenzgang hat sich über knapp zwei Jahre der Frage nach dem Raum, seinen Qualitäten, Strukturen, der Wahrnehmung und Vermittlung von Raum im trinationalen Grenzgebiet um Basel gewidmet. Den Forschungsmodus des Projektes bilden künstlerische Arbeitsweisen, die dieses Gebiet auf der Basis promenadologischer Begehungen untersuchen. Hieraus hervor gingen künstlerische Umsetzungen zwischen auditiven, visuellen, haptischen und performativen Momenten.  mehr...

Angesehen

Angesehen

25.10.2015

Thematische Kunstausstellung zeitgenössischer Positionen im Basler Münster  mehr...

Open Studio

Open Studio

25.09.2015

San Poggio zeigt seine Arbeiten im Atelier 6, Freilager-Platz 10, am 25. September 2015 von 18-22h mehr...

#BlackoutBasel

#BlackoutBasel

05.09.2015

#BlackoutBasel - experimentelle Ausstellung im Ausstellungsraum Klingental. Mit über 50 internationalen Künstler/innen von 6 Kontinenten ist BlackoutBasel der Höhepunkt des fünfmonatigen Kuratoren-Aufenthalts von Shazeb Arif S. (Mumbai, Indien). Mit dem hybriden Modell eines 3-tägigen Non-Stop-Festivals innerhalb der Ausstellung stürzt sich BlackoutBasel in ein kollektiv-experimentelles Abenteuer, inspiriert von Basel!  mehr...

Literaturhaus Basel Saisoneröffnung

27.08.2015

Ort: Literaturhaus Basel, Barfüssergasse 3 Moderation: Katrin Eckert, Lesung: Ulrich Blumenbach Rudolf Bussmann ist Ende Juni aus Paris zurückgekehrt, am 1. Juli ist Anthony Marra in Basel angekommen: Die beiden Autoren haben als erste Writers in Residence vom Aufenthaltsstipendium des Ateliers Mondial, der Literaturbüros Freiburg und des Literaturhauses Basel profitiert. Was hat der Aufenthalt in einem fremden Land mit ihnen und ihrem Schreiben gemacht? Die beiden Autoren berichten über ihre Erfahrungen und stellen unveröffentlichte Texte vor. mehr...

Be my Guest

Be my Guest

14.07.2015

Gemeinsam mit dem Verein Flatterschafft begrüssen wir unsere frisch angereisten Gastkünstler, es stellen sich vor: Buntu Fihla, Südafrika (Street Art) Theo Koning, Australien (Skulpturen) Anthony Marra, USA (Schriftsteller) Gil & Moti, Niederlande (Multimedia) San Poggio, Argentinien (Multimedia) mehr...

Open Studio Day 2015

Open Studio Day 2015

18.06.2015

Während diverser ART Basel-Anlässe auf dem Dreispitz-Areal öffnen die Gastkünstler von Atelier Mondial die Türen ihrer Studios und präsentieren ihr Work-in-Progress. Gastkurator Shazeb Shaikh aus Indien stellt sein Projekt #Blackout Basel vor, ein experimentelles Festival, das im September in Basel stattfinden wird. mehr...

Going Places

Going Places

29.05.2015

20 Kunstschaffende sind 2014 mit einem Stipendium vom Atelier Mondial der Christoph-Merian-Stiftung für einen Gastaufenthalt ins Ausland gereist. Warum sind sie weg gegangen? Was haben sie dort erlebt? Was ist von dieser Erfahrung geblieben? Mit diesen Fragen um den Prozess von Weggehen und Zurückkommen, von «aller-retour», setzt sich die diesjährige Ausstellung «Going Places» auseinander. mehr...

Kalte Füsse bekommen. Basel - Tokio und zurück.

Kalte Füsse bekommen. Basel - Tokio und zurück.

05.05.2015

Die Künstler der Atelier Mondial-Austauschateliers sind mit ihren Arbeiten zu Gast im dock: Unter dem Titel "Traces from Atelier Mondial" öffnet der Kunstraum dock zwei Mal im Jahr seine Fenster und lädt die Gastkünstler der Austauschateliers von Atelier Mondial/Christoph Merian Stiftung dazu ein, ihre Arbeiten in einem neuen Kontext – in der Fremde, das unser vertrautes Basel für die Künstler aus aller Welt eben ist – auszustellen. In der Show "Kalte Füsse bekommen", die am 05.05. um 19h eröffnet, gehen die Basler Künstlerin Christine Camenisch, die vor kurzem aus Tokio zurück kam, und der aktuelle Atelier-Mondial-Gastkünstler aus Japan, Yuichiro Tamura, eine experimentelle Kooperation ein. mehr...

So much freedom, it's incredible!

So much freedom, it's incredible!

25.04.2015

Bereits zum dritten Mal erproben das Institut Kunst der HGK Basel und Atelier Mondial eine experimentelle Zusammenarbeit: Je zwei internationale Kunstschaffende aus Montréal und New York werden mit zwei Master-Studierenden der Region in einer Art kreativem "Match Making" zusammen gebracht. Sie erhalten den Ausstellungsraum Salon Mondial, ein Budget und technische Unterstützung unter der einzigen Bedingung, ihre künstlerische Begegnung am Ende einem öffentlichen Publikum zugänglich machen zu müssen. Vernissage an der Oslo-Night am 25. April 2015, 18 - 20 Uhr mit Performance  mehr...

Be my Guest

Be my Guest

30.01.2015

Offizielle Eröffnung der Cuisine Mondiale mit den Gastkünstlern Mathieu Latulippe aus Montréal und Cheon Pyo Lee aus New York. mehr...