Atelier Mondial
0001

Zu Gast im Salon Mondial

The Mother's Room – eine Ausstellung kuratiert von Rama Kalidindi

Das Thema Kunst und Kind liegt gerade mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen, Diskussions- und Recherchegruppen in der Luft. Das SRF hat in einem Beitrag vor ein paar Monaten deutlich gezeigt, dass das, was für durchschnittliche Mütter heute eine Doppelbelastung ist, bei Künstlerinnen eine Dreifach-Challenge darstellt, weil sie neben Kinderbetreuung und Geldverdienen auch noch kreativ sein möchten. In ihrem Ausstellungsprojekt "The Mother's Room" hat Rama Kalidindi neun ganz unterschiedliche Kunstschaffende dazu eingeladen, über das Zusammenspielen von Kreativität und Mutterschaft nachzudenken.

Vernissage: Fr, 15.11., 18.30 Uhr im Salon Mondial, Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein.

http://ramski.net/MothersRoom.html

0002
OpenStudio_Theo-Koening_kst

Open Studios

Am 22. und 23. November öffnen im Rahmen von The Mother's Room die aktuellen Gastkünstler von Atelier Mondial die Türen ihrer Studios und zeigen ihre in Basel entstandenen Arbeiten. Ausserdem wird die Music Performance "Nesting Cranes" um 19.30 aufgeführt.

Mit dabei sind:
• Theo Koening (Australien)
• Daniel Basso (Argentinien)
• Yiran Zhao (Deutschland)
• Tomoko Hashimoto (Japan)


Ort: Atelier Mondial, Freilager-Platz 10, 4142 Münchenstein
Freitag 22. November ab 18 Uhr
Samstag 23. Novmeber 10-17 Uhr

Aktuell zu Gast

in unseren Studios

Im Atelier Mondial Programm sind:

Daniel Basso, Buenos Aires, 21.09. - 21.12.2019

Tomoko Hashimoto, Tokio, 01.11.2019 - 31.01.2020


Ausserhalb unseres Programms residieren zurzeit durch Partnerschaften mit verschiedenen Institutionen bei Atelier Mondial:

Yiran Zhao, Berlin - in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Künste HGK, 03.09 - 31.12.2019

Diana Lelonek, Polen - durch Culturescapes, 12.09. - 21.11.2019

Theo Koning, Fremantle AUS, 1.10. - 31.11.2019

Yan Xing, Shanghai - mit Pro Helvetia, 04.11. - 31.12.2019

AtelierMondial_Logo_web

Vergabe der Atelierstipendien

2020

Die Atelier Mondial Juries haben Ende August 2019 getagt und 16 Kunstschaffenden bzw. Künstlerpaaren der Region Basel/Südbaden/Solothurn/Elsass einen Werkaufenthalt im Ausland vergeben: Vier Juries in den Bereichen Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Mode & Textil haben aus insgesamt 136 eingegangenen Bewerbungen folgende Kunstschaffende für ein Atelier Mondial-Stipendium 2020 ausgewählt:


 

Bildende Kunst
 Berlin (Januar - Juni 2020)  Florine Leoni & Jannik Giger
 Berlin (Juli – Dezember 2020)  Ruth Baettig
 Buenos Aires (September – November 2020)  Leonardo Bürgi
 Buenos Aires SKK-Atelier (Januar – Juni 2020)  Martina Baldinger
 Hangzhou (April – Juni 2020)  Sibylle Hauert & Daniel Reichmuth
 Jerewan (Juli – Dezember 2020)  Doris Lasch
 Kapstadt/Südafrika (Juli – Dezember 2020)  Andreas Hagenbach
 New York (Februar – Juli 2020)  Matthias Liechti
 Paris (Januar – Dezember 2020)  Katinka Theis
 Paris (Juli – Dezember 2020)  Axel Töpfer
 Tokio (Januar - März 2020)  Samuli Blatter
 1 Reisestipendium  Soad El Maysour

 

Mode & Textil
 Oaxaca (März – August 2020)

Mafalda Trueb            

 

Tanz-Reisestipendium
 Kyoto               Tobias Koch

 

Writer in Residence
 Paris (Jan. – März 2020) Ariane Koch
 Paris (April – Juni 2020) Matthias Wittmann

 

Jahresbericht_titelbild
Flyer_radar5_2018
ATELIER MONDIAL IM CMS-MAGAZIN RADAR NR. 5

Reise um die Welt mit Kunstschaffenden von Atelier Mondial

Die fünfte Ausgabe des CMS-Magazins RADAR widmet sich ganz dem Austauschprogramm Atelier Mondial und lässt ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten von ihren Erfahrungen berichten.

Download. Ansicht.