Atelier Mondial
LIC_Flyer_Deutsch-page-003

Lost in Control

18. Mai - 30. Juni 2019

Vernissage: 17. Mai 2019, 18 Uhr

Ort: Salon Mondial Freilagerplatz 9, 4142 Münchenstein

Wir laden ein zur Reflexion über Eileen Grays und Le Corbusiers moderne Architektur, künstlerische Entschlossenheit und Kontrollverlust. Wir gestalten und verlieren uns in der Freizeit ebenso wie in alltäglichen Umgebungen. Daran anknüpfend, geben die beiden Künstler die Kontrolle über ihr eigenes Werk ab.

Mit: Andreas Schneider, Estelle Bertholet
Kuratiert von: Irene Unholz
Organisiert von: Simone Würsten

Programm

Führung mit Kuratorin und Künstlern: 2. Juni, 14h und 30. Juni, 16h

Kinder-Kunst-Architektur-Projekt: 25. Mai und 22. Juni, 14-16h

Podium mit geladenen Gästen: 26. Juni, 18-19h30

Während der Art Basel

Live-Set Antoine Lukac, Berlin: 11. Juni, 21h

Führung mit Kuratorin und Künstlern mit Who's afraid of Red, Yellow and Blue, Bar von Sebastian Mundwiler: 13. Juni, 19h


https://www.lostincontrol.info/

Open-house-flyer

Open House Basel

Zum zweiten Mal findet der erfolgreiche Architekturevent auch in Basel statt: Am Wochenende vom 18. und 19. Mai öffnen über 80 Gebäude in der Stadt Basel ihre Türen und geben einen Blick hinter die Kulissen frei. So auch Atelier Mondial – nebst vielen anderen begehrten Gebäuden auf dem Dreispitzareal wie z.B. das Helsinki-Haus der Architekten Herzog & de Meuron.


Unsere Gastkünstlerinnen und -künstler Aya Imamura (Japan), Taro Izumi (Japan), Inaam Kachachi (Irak), Pascaline Knight (Kanada), Georgia Munnik (Südafrika), Shayok Mukhopadhyay (Indien/USA, Azat Petrosyan (Armenien) und Daniel Villela (Mexiko) zeigen ihre in Basel entstandenen Arbeiten. Der Basler Künstler und Architekt Andreas Schneider präsentiert seine Ausstellung "Lost in Control" über Le Corbusier und es gibt Architektur-Führungen durch die Räumlichkeiten.

Oslo Süd / Dreispitz offen jeweils 12 – 18 Uhr (mit Führungen 14h und 16h)
Freilager-Platz 9
4142 Münchenstein (Tram Nr. 11 bis Freilager)

Bild_20191017_Ausschreibung-neu_ast

Die AUSSCHREIBUNG DER STIPENDIEN

FÜR DAS JAHR 2020 ist offen

Das Bewerbungsfenster für die Stipendien in den Bereichen Bildende Kunst, Tanz/Performing Arts, Mode/Textil und Literatur 2020 ist vom 2. Mai bis 11. Juni 2019 offen.

 

Bewirb dich hier.

Logo_AM_web
Vergabe der Atelierstipendien 2019








16 Kunstschaffende der Region Basel/Südbaden/Solothurn/Elsass erhalten einen Werkaufenthalt im Ausland: Vier Juries in den Bereichen Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Mode & Textil haben Ende August 2018 aus insgesamt 202 eingegangenen Bewerbungen folgende Kunstschaffende für ein Atelier Mondial-Stipendium 2019 ausgewählt:

Bildende Kunst

  • Berlin (Jan - Jun 2019):                           Sara & Natascha
  • Berlin (Jul – Dez  2019):                          Raffaella Chiara
  • Buenos Aires (Okt – Dez 2019):               Lorenza Diaz
  • Genua (Mai – Okt 2019):                         Eva Borner
  • Hangzhou (Apr – Jun 2019):                    Ambra Viviani
  • Jerewan (Jul – Dez 2019):                        Brice Ammar-Khodja
  • Kapstadt (Juli – Dez 2019):                      Stefan Karrer
  • New York (Feb – Jul 2019):                      Emanuel Rossetti
  • Paris (Jul – Dez 2019):                             Deirdre O'Leary
  • Paris (Jan – Dez 2019):                            Chen Fei
  • Tokio (Jan - Mär 2019):                           Susanna Hertrich
  • 1 Reisestipendium                                   Rosanna Monteleone

 
Mode & Textil

Oaxaca (Mär – Aug 2019):                               Stefanie Salzmann
 
Tanz-Reisestipendium                                    Samuel Deniz Falcon
 
Writer in Residence

Paris (Jan – Mär 2019):                                     Bille Haag
Paris (Apr – Jun 2019):                                     Michelle Steinbeck

Jahresbericht_titelbild
Flyer_radar5_2018
ATELIER MONDIAL IM CMS-MAGAZIN RADAR NR. 5

Reise um die Welt mit Kunstschaffenden von Atelier Mondial

Die fünfte Ausgabe des CMS-Magazins RADAR widmet sich ganz dem Austauschprogramm Atelier Mondial und lässt ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten von ihren Erfahrungen berichten.

Download. Ansicht.

Aktuell zu Gast

in unseren Studios

Ausserhalb unseres Programms residieren zurzeit durch Partnerschaften mit verschiedenen Institutionen bei Atelier Mondial:

Taro Izumi – in Zusammenarbeit mit dem Tinguely Museum, 2.5. – 30.7.
Harsha Menon – in Zusammenarbeit mit der HGK Basel, 6.5. – 30.6.
Rain – Yunting Ruan – in Zusammenarbeit mit der Neuen Kunstschule, 18.4. – 3.5.