Atelier Mondial

Atelier

Basel,
Schweiz

Die Stadt:
Basel ist eine bedeutende Kultur- und Industriestadt am Dreiländereck Schweiz, Deutschland, Frankreich. Sie verfügt über ein reiches kulturelles Erbe (Erasmus, Holbein, Böcklin, Burckhardt, Nietzsche), lebendige Traditionen und ein vitales und vielfältiges Kulturangebot (Theater, Musik, Tanz, Film). Viele seiner Museen (Kunstmuseum/Museum für Gegenwartskunst, Schaulager, Kunsthalle, Fondation Beyeler, Museum der Kulturen, Tinguely Museum, Antikenmuseum/Sammlung Ludwig) geniessen Weltruf. Die Ausstrahlung der staatlichen und privaten Institutionen wird durch eine aktive freie Szene ergänzt.

Besonderes:
Seit 2014 befinden sich die Räumlichkeiten von Atelier Mondial im neu erbauten Gebäudekomplex am Freilager-Platz auf dem Dreispitzareal, einer aufstrebenden Kunstzone gleich hinter dem Bahnhof SBB. In unmittelbarer Nähe zum Schaulager und einem weiteren Projekt der Architekten Herzog & de Meuron und gleich vis-à-vis der neuen Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel (HGK) gelegen, gehören die Studios von Atelier Mondial jetzt zu einem mit neuen Off-Spaces und Galerien zunehmend wachsenden Campus der Künste. Das Haus für elektronische Künste Basel (HeK) befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes am Freilager-Platz 10, das auf der ersten Etage von Gastkünstlern aus der ganzen Welt bewohnt wird.

Ateliers:
Für unsere internationalen Gastkünstler halten wir vor Ort 7 Wohnateliers bereit, 5 grössere Studios (85m2) und 2 kleinere Studionettes (45m2), die alle mit einer eigenen Küche, Bad, einem Schlaf- und einem abgetrennten Arbeitsbereich ausgestattet sind. Im Arbeitsbereich befinden sich drei Tische mit Stühlen, im Wohnbereich ein Bett, Wandschränke, ein Sofa/eine Sitzgelegenheit und eine Abstellkammer. Atelier Mondial stellt seinen Gästen Bettwäsche, Handtücher, Kochutensilien und Wifi zur Verfügung, Telefon und TV sind jedoch nicht vorhanden. Auf derselben Etage befindet sich ein Werkraum mit Werkbank sowie der Ausstellungsraum Salon Mondial (135m2), der für Shows genutzt werden kann. Dazu die Gemeinschaftsküche Cuisine Mondiale (85m2), die ebenfalls für Events gemietet werden kann, die vor allem aber der interkulturellen und interkulinarischen Begegnung zwischen regionalen Kunstschaffenden und internationalen Gastkünstlern offen steht.
Dazu bieten unsere Projektträger in Freiburg und Mulhouse ebenfalls je ein Atelier zur Unterbringung unsrer Gastkünstler an.

Adresse Studios:
Atelier Mondial
Freilager-Platz 10
4142 Münchenstein

Adresse Projektleitung:
Atelier Mondial – International Arts Exchange Program Basel Mulhouse Freiburg
c/o Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
Postfach
4002 Basel
 

Basel_1
Basel_2
Basel_4