Atelier Mondial
Ausschreibung 2017 fuer 2018_Flyer_korrekt_deutsch

Aktuell zu Gast

In unseren Studios

Ausserhalb unseres Programms residieren zur Zeit durch Partnerschaften mit verschiedenen Institutionen bei Atelier Mondial: 

tba

Cover_Jahresbericht 2016
Parcours Humain

Parcours
Humain

Brücken schlagen statt
mauern bauen

Die schweizweite Ausstellungsreihe «Parcours Humain» stellt durch die Verbindung von Kunst und Humanität die Frage nach der Menschlichkeit im Kontext der aktuellen Flüchtlingsschutzkrise. Dabei setzt die Ausstellung auf starke soziokulturelle Elemente: Durch künstlerische Aktionen, Workshops mit Schulen und Asylorganisationen sowie durch Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen und zuständigen Ämtern entsteht über drei Parcoursstationen (Atelier Mondial, Holzpark Klybeck, Stapfelhus Weil) ein Dialograum, der zur vertieften Auseinandersetzung und Begegnung einlädt.

Die Parcoursstation Atelier Mondial beschäftigt sich mit dem Thema "Transit". Mit Werken von: Jennifer, Bennett, Tyrone Richards, Mariano Gaich, Isabelle Krieg, Konstantinos Manolakis, Mahdi Fleifel, maryam Najd,Niels Tofahrn und Ute Lemartz-Lembeck.


Veranstaltungsprogramm Parcoursstation Atelier Mondial:

Dienstag, 25. April 17 Uhr
Ausstellungseröffnung / Ansprachen von Vertretern der Stadt und des Kantons

Dienstag, 26. April 19 Uhr
Vortragsabend: «Afrikas Kunst - Spuren vom Leben und Sterben», Vortrag von Dr. med. Urs Allensbach

Donnerstag, 27. April 18 Uhr
Künstlergespräch mit Künstlerin Maryam Najd (Iran/Belgien) und Journalist Khusraw Mostafanejad (iranischer Kurde)

Sonntag, 14. Mai, 13.30 Uhr
Kuratorische Führung: Wir diskutieren mit den Kunstschaffenden über ihre Arbeiten

Freitag, 19. Mai 18 Uhr

Lesung mit anschliessendem Gespräch: Der Schriftsteller und Musiker Ali Nassar (Libanon) liest aus seinem neuen Roman. In Arabischer Sprache mit deutscher Übersetzung

Sonntag, 28. Mai 16 Uhr
Finissage

Mehr Informationen finden Sie im Programmheft: